Zeigt alle 6 Ergebnisse

Basische Cremes von OVIMED zeichnen sich durch ihre besonders pflegenden und regenerierenden Eigenschaften aus. Sie unterstützen Ihre Haut in ihrer natürlichen Funktion als wichtiges Ausscheidungsorgan und tragen zur Gesunderhaltung bei. Auch bei Hautproblemen wie trockene, fettige, juckende und unreine Haut, Akne, Rötungen, Neurodermitis oder Schuppenflechte sind die basischen Cremes von OVIMED sehr empfehlenswert.


Was zeichnet die basische Creme von OVIMED aus?

Das Besondere an unseren verschiedenen basischen Pflegecremes ist unter anderen, dass wir nicht zwischen einer basischen Tagescreme und einer basischen Nachtcreme unterscheiden. Genauso sind die basischen Cremes von OVIMED sehr vielseitig einsetzbar. Sowie eine basische Gesichtscreme auch für die ganze Körperpflege geeignet ist, kann das basische Körperfluid sehr gut für die Gesichtspflege verwendet werden.

Die beliebte und einfache OVIMED Pflegemethode hat daher viele Vorteile. Sie macht weitgehend unabhängig von komplizierten Pflegeempfehlungen und ist deshalb wohl auch so erfolgreich. Zuerst basisch reinigen und anschließend basisch nähren und pflegen muss nicht nach Tageszeiten und Körperbereichen unterteilt werden.

Die Bio-basischen Seren von OVIMED

Anti-Aging für Gesicht, Hals und Dekolleté

Die Bio-basischen Sprühlotionen/Hauttonika von OVIMED

Die einfach anzuwendende pflegende und erfrischende Alternative zu den basischen Cremes

Wieso ist ein basischer pH-Wert wichtig für die Haut?

Die Aufgabe der Haut ist es unter anderem, die bei den verschiedenen Stoffwechselprozessen im Körper entstehenden Säuren auszuscheiden. Diesen Vorgang kann man mit basischer Körperpflege optimal unterstützen. Die Auswahl unserer basischen Pflegecremes orientiert sich genau an den verschiedenen Hautbedürfnissen, denn Individualität ist eines der besonderen Merkmale von OVIMED.

Der pH-Wert unserer basischen Cremes liegt zwischen 7,3 - 8,0 und befindet sich somit in einem mild basischen Bereich. Die meisten herkömmlichen Pflegeprodukte hingegen haben einen sauren pH-Wert mit der Begründung, dass der Säureschutzmantel der Haut aufrechterhalten werden muss. Diesen Säureschutzmantel gab es interessanterweise früher noch nicht, da der pH-Wert der menschlichen Haut damals noch im basischen Bereich lag. Erst im Laufe der Jahrzehnte ist dieser Wert in den sauren Bereich gesunken und sinkt durch die zunehmende Übersäuerung der Menschen weiterhin.

Sind basische Cremes für jeden Hauttyp zu empfehlen?

Basische Creme ist ohne Einschränkung für jeden Hauttyp empfehlenswert, genauso wie basische Körperpflege im Allgemeinen. Diese sorgt nicht nur bei der Haut für einen natürlichen Ausgleich. Weiterhin werden Hautprobleme reguliert und die Rückfettung optimiert. Das Ergebnis ist eine geschmeidige und gepflegte Haut, in der Sie sich wohlfühlen.